Was kommt jetzt?

NACHTS IM MUSEUM

Das Archiv ist unser neues Zuhause! Nicht nur nachts dürfen wir in den nächsten Monaten die charmanten Kellerräume des Neuen Museum Lüneburg bespielen und entstauben.

In Anknüpfung an das Programm der Vitrine möchten wir auch hier ein buntes Repertoire an Veranstaltungen auf die Beine stellen – nette Zusammenkünfte, lauschige Barabende, schöne Konzerte und bereichernde Workshops. Und an dieser Stelle sei natürlich jede*r eingeladen, den Räumlichkeiten gemeinsam mit uns durch Gedankenblitze und Tatendrang Leben einzuhauchen.

WO?

ARCHIV
Wandrahmstr. 10
21335 Lüneburg

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Wer ist Zum Kollektiv?

Zum Kollektiv ist ein junger Kulturverein aus Lüneburg, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Einzelpersonen und öffentliche Einrichtungen zur Förderungen einer gemeinsamen Zusammenarbeit zu vernetzen.

Dazu stellen wir eine Struktur, in der Projekte in Zusammenarbeit realisiert werden können. Dabei sind alle möglichen Formate denkbar.

Wir bauen unser Fundament auf gemeinsame Werte: Der All-Win Gedanke, die vier Säulen der Nachhaltigkeit, Vertrauen und Respekt sowie eine ständige Investition in diese Werte als steter Begleiter unseres Projekts.

Mitmachen

Du hast einen Akkuschrauber zu verleihen? ODER Du hast Lust bei einem Theaterfestival mitzugestalten oder einfach mit anzupacken? ODER Du hast Lust Texte und Plakate zu entwerfen? ODER Du möchtest mit deiner Band bei uns spielen oder deine Bilder ausstellen? ODER Du hast eine Idee, die du schon immer unbedingt umsetzen wolltest? ODER Du hast ein Thema, welches du publik machen willst? ODER Du kennst jemanden, der jemanden kennt . . . ?

Ob als Vereinsmitglied, Veranstaltende, Unterstützende im Kleinen oder mit deinem Projekt – sei dabei!

Wir treffen uns jeden Montag um 18 Uhr in der Vitrine.

Das Scharffsche Haus

Über das Scharffsche Haus

In der Zeit von Oktober 2013 bis Januar 2014 ermöglichte uns das Ostpreußische Landesmuseum die Nutzung des Scharffschen Hauses als Kunst- und Kulturraum, der verschiedensten Formaten eine temporäre Heimat bot. Mit Unterstützung vieler Partner konnten diverse Kunstausstellungen, Podiumsdiskussionen, Theateraufführungen und Akkustikkonzerte umgesetzt werden.

Unser Dank gilt besonders dem Ostpreußischen Landesmuseeum und den vielen Veranstaltern, welche die Lüneburger Kulturlandschaft auch im Herbst haben erblühen lassen.

WO: Heiligengeiststr. 38, 21335 Lüneburg

Die Kooperation

Das Scharffsche Haus wird im Februar 2014 zum neuen Eingangsportal des Ostpreußischen Landesmuseeum umgebaut. Das Ostpreußische Landesmuseum ist das einzige Museum in Deutschland, das die reiche Kultur und Geschichte der ehemaligen deutschen Provinz Ostpreußen in Gänze thematisiert. Der Eintritt ist für Studenten kostenfrei, ein Besuch lohnt sich.

Webseite Ostpreußisches Landesmuseeum

Facebook Ostpreuisches Landesmuseeum

Was bisher passierte

Neuigkeiten

Die neusten Informationen aus dem sozialen Netz

Partner und Unterstützer

Informiert bleiben

In unregelmäßigen Abständen kommt zu euch die Zum Kollektiv Brieftaube, natürlich nur wenn ihr wollt und natürlich nur so lange ihr wollt. Sie wird euch das wichtigste zwitschern, was passiert ist und was passieren wird! Also unten könnt ihr entscheiden, ob sie auch zu euch geflogen kommen soll.

Zum Kollektiv Brieftaube

Egal worum es geht, schreibt uns, wir antworten euch gerne!